GKD auf der BAU 2019: Metallgewebe neu inszeniert

Zur BAU 2019 in München präsentiert die in Düren ansässige GKD – Gebr. Kufferath AG (GKD), international führender Hersteller von Metallgewebesystemen, zukunftsweisende Lösungen für Architekten, Verarbeiter und Investoren. Das gezeigte Spektrum reicht von Fassaden-, Sonnenschutz- und Sicherheitssystemen bis zu innovativen Lösungen und Geweben für den Innenausbau. Die unerreichte Vielfalt an Farben und Oberflächen aus einer Hand steht dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bislang nur für GKD-Gewebe erteilte allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ). Die vorgestellten Produkte, Lösungen und Services verknüpft das Unternehmen zu einem Gesamtangebot für Gestaltungsfreiheit und Planungssicherheit.

Mehr in FocusRostfrei 23/2018

About the author

Verbunden

Newsletter
close slider

Kontaktformular
close slider
Nachricht an Focus Rostfrei