15 Jahre HW-INOX GmbH

2002 verkaufte Werner Huch seine Anteile an der Weha-Edelstahl GmbH. Mit FocusRostfrei sprach der erfolgreiche Unternehmer darüber, was seinerzeit hinter der Idee steckte, dass er 2004 „zurückkam“ und die HW-INOX GmbH gründete.

Werner Huch: „Nach dem Verkauf der Anteile habe ich eine zweijährige Auszeit natürlich genossen. Ich bin immer gerne Unternehmer gewesen und obwohl ich nie ein besonderer „Workaholic“ war, ist der Vertrieb von Edelstahl schon immer eine Passion für mich gewesen. Ich hielt also weiterhin Kontakt zur Branche und zwei Edelstahl-Hersteller motivierten mich 2004, doch mit einem neuen Unternehmen konzentriert gezielt Quartoprodukte anzubieten. Die Analyse des Marktes war dann auch, dass auf diesem Geschäftsfeld genug Platz für einen „Newcomer“ sein sollte! Ein wenig zu leicht hatte ich es mir dann wohl dennoch vorgestellt. Aber nach der ersten Anlaufphase habe ich das richtige Team um mich gehabt und das Konzept weiterentwickelt.“

Mehr in FocusRostfrei 20/2019

www.hw-inox.com

 

About the author

Verbunden

Newsletter
close slider

Kontaktformular
close slider

Nachricht an Focus Rostfrei