Frank O. Gehry und Edelstahl Rostfrei

Frank O. Gehry (90) liebt Abenteuer und Bewegung – in seiner Freizeit ebenso wie in der Architektur. Seit fast 60 Jahren setzt der begeisterte Segler deshalb nüchterner formelhafter Konzeption seine unverwechselbare, dynamische Architektursprache entgegen. Als einstiger Vorreiter des Dekonstruktivismus löst er in seinen Bauten rechte Winkel, Symmetrien und Geometrien konsequent auf und verwandelt deren Fragmente in neue Formen, die er zu bewegenden Bauwerken kombiniert. Neben Ziegeln, Glas und Holz gehört Metall – und hier insbesondere Edelstahl Rostfrei – zu den charakteristischen Ausdrucksmitteln seiner vielfach preisgekrönten Architektur.

Mehr in FocusRostfrei 1/20120

About the author

Verbunden

Newsletter
close slider

Kontaktformular
close slider

Nachricht an Focus Rostfrei